Ebersbacher Kindergärtner

 

Übers Internet fand die Leiterin des Ebersbacher Kinderhauses Schatzkiste Angelika Tagscherer das Gesuchte: das Projekt “Gemüsebeete für Kids” der EDEKA-Stiftung stattet Kindergärten und Kindertagesstätten mit Hochbeeten, Erde und Saatgut aus. Die Bewerbung war erfolgreich und so begleitet jetzt Projektpatin Christina Brandt vom Ebersbacher Staufersmarkt die fleißigen Kindergärtner.

1 Antwort
  1. Esen Tekin
    Esen Tekin says:

    Mein Sohn ist auch auf dem Bild drauf 🙂 Als Frau Tagscherer den Kindern über dieses Projekt erzählte, kam mein Sohn ganz aufgeregt nach Hause. Er hat sich sehr gefreut und war gleichzeitig sehr aufgeregt, er konnte es nicht mehr abwarten. Als ich mein Sohn abholte, zeigte er sehr stolz das Hochbeet. Durch dieses Projekt werden die Kinder spielerisch an die Natur herangeführt und mit Freunden macht es natürlich doppelt Spass. Dieses Projekt bietet auch tolle Sinneserfahrungen für Kinder. Darüber hinaus können Kinder sehen, wo ihr Essen herkommt und wie es verarbeitet wird. Das ist ein super Projekt von Edeka-Stiftung und passt zum Kampagne „Wir lieben Lebensmittel“. Dankeschön

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.