Wohlfühlen und gesund bleiben

Marktvorstellung Hochdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marktleiterin Lidia Nickel

Nach über 20 Jahren im Hochdorfer Staufers EDEKA kennt die quirlige Marktleiterin Lidia Nickel viele Eltern und Kinder im Ort. Jeden Montag versorgt der Markt den Hochdorfer Kindergarten, das Albert-Schweitzer-Haus, mit frischem Obst. Und für die Patenschaft beim Projekt „Klasse 2000“ hat der Markt eine Urkunde erhalten: Im Projekt lernen Grundschulkinder in Hochdorf das 1×1 des gesunden Leben, aktiv, anschaulich und mit viel Spaß. Ziel ist es, Kindern Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten zu vermitteln, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben.